Innovationskonzept:

Information und Orientierung  >  Innovationsmanagement  >  Phasen der Innovation

 

Die 6-i-Prozesse des Innovationsmanagers greifen früher und umfassender als übliche Innovationsmethoden
. Unter dem Dach der erarbeiteten Wissensbasis durch Information und Orientierung gelingt die Umsetzung in 6 Schritten:

1 Interpretation: Information und Orientierung wird zu interpretiertem Wissen
2 Inspiration und Raum für Intuition ist der Vorplatz vor der Ideenförderung
3 Ideen werden in einem eigenen Prozess forciert und generiert
4 Inventionen sind konkretisierte Ideen - Was vage war, wird zur konkreten Erfindung
5 Implementiert wird nach der Prototypenphase und meist live weiter entwickelt
6 Innovation  als gelungene Marktdurchsetzung : Time to market

Der Innovationsmanager kennt die Innovationsprozesse und Innovationsphasen, führt Teams und Unternehmen konzeptionell sicher zu einem leistungsfähigen Innovationsmanagement.

weiter